Lehrstuhl f�r Internationale Politik und Au�enpolitik
der Universität zu Köln
Prof. Dr. Thomas Jäger

Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen 


Gottfried-Keller-Str. 6

+49-(0)221/470-2864

danae.ankel(at)uni-koeln.de

 


Wichtige Information

Frau Ankel befindet sich derzeit in Mutterschutz und anschließend in Elternzeit. Ansprechpartner für die Seminare „Internationale Beziehungen: Global Governance und Demokratie: Wer regiert die Welt? Akteure und Prozesse globalen Regierens“ sowie „Integrale: "Wie schreibe ich eine politikwissenschaftliche Arbeit?" im laufenden Semester ist von nun an Herr Rainer Lenzen (lenzen(at)wiso.uni-koeln.de). 

Lehrveranstaltungen im WiSe 2016/17

Schwerpunktseminar - Internationale Beziehungen: Global Governance und Demokratie: Wer regiert die Welt? Akteure und Prozesse globalen Regierens

Tutorium - Grundlagen der Internationalen Beziehungen: "Einführung in die Außenpolitik"

Wie schreibe ich eine politikwissenschaftliche Arbeit?

Forschungsschwerpunkte
  • Griechenland in der Eurokrise
  • Europäisches Krisenmanagement in der Eurokrise
  • Deutsch-Griechische Beziehungen in der Eurokrise
  • Global Governance
  • Außenpolitikanalysen
  • Theorien der Internationalen Beziehungen
Veröffentlichungen

(mit Henrike Viehrig und Mischa Hansel) Bad News is Good News! Die Darstellung von Fiaskos in den Medien, in: Zeitschrift für Politikwissenschaften, 2016, S. 196-209.

Der außenpolitische Handlungsspielraum der Regierung Merkel in der Griechenlandkrise 2010: Eine Analyse der innerstaatlichen Restriktionen der deutschen Bundesregierung in den europäischen Verhandlungen zum Hilfspaket für Griechenland [PDF]

Vorträge und Konferenzen
  • (mit Henrike Viehrig und Mischa Hansel) "Bad News is Good News! die Darstellung von Fiaskos in den Medien", Papier für die vierte offene Sektionstagung `Internationale Politik`der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaften, Magdeburg, 25.-27. September 2014.
  • (mit Simon Ruhnke) "Benefiting from Fuzzy-Set Qualitative Comparitive Analysis (QCA) in the spatial analysis of foreign policy decisions in a European context", Paper presented at the ECPR General Conference, Glasgow, 03-06. September 2014.
  • (mit Mischa Hansel und Hernike Viehrig) "Going from Bad to Worse: What counts as Foreign Policy Fiasco in Media Reporting on German Foreign Policy Initiatives", Paper accepted for presentation at the 2nd European Workshop in International Studies (EWIS), Izmir, Turkey, 21.-24. May 2014.
  • (mit Simon Ruhnke) „Did an epistemic community shape the Eurozone´s policy response to the crisis?”, Paper accepted for presentation at the International Studies Association Annual Convention, San Francisco, CA, 03. – 06. April 2013.
Dissertation

Der Weg aus der griechischen Krise - Angela Merkels Überzeugungen in der Eurokrise und ihr Handeln auf Europäischer Ebene

Studium

Seit September 2011: Promotionsstudium Politikwissenschaft an der Universität zu Köln

Studium der Politischen Wissenschaften, Deutschen Philologie und Mittleren und Neueren Geschichte (Magister)

Thema der Magisterarbeit:
„Der außenpolitische Handlungsspielraum der Regierung Merkel in der Griechenlandkrise 2010: Eine Analyse der innerstaatlichen Restriktionen der deutschen Bundesregierung in den europäischen Verhandlungen zum Hilfspaket für Griechenland“

Mitgliedschaften

International Studies Association (ISA)

Tätigkeiten

Seit 2012: Redakteurin der Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik (Springer VS)

Seit 2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik der Universität zu Köln

Seit 2011: Dozentin an der Journalistenschule Köln, Begleitkurs Internationale Beziehungen

August 2013: Planung und Durchführung eines Workshops zum Thema "Legitimität der Anpassungsmaßnahmen für Griechenland" im Rahmen einer Sommerakademie des Cusanuswerkes

11-12/2010: Planung und Durchführung zweier Schülerworkshops zum Thema "Die Rolle internationaler Übereinkommen in der Internationalen Politik" im Rahmen eines Kooperationsprojektes der SK-Stiftung Cologne Science Center und des Lehrstuhls für Internationale Politik und Außenpolitik

08/2008 – 01/2009: Praktikum bei der Deutsch-Malayischen Industrie- und Handelskammer in Kuala Lumpur, Malaysia

Seit 03/2008: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik der Universität zu Köln

vergangene LehrveranstaltungenSoSe 2016Global Governance und Internationale Beziehungen: Global Governance und Demokratie: Wer regiert die Welt? Akteure und Prozesse globalen Regierens
Tutorium - Grundlagen der Internationalen Beziehungen: "Einführung in die Außenpolitik"
Wie schreibe ich eine politikwissenschaftliche Arbeit?
WS 2015/16Schwerpunktseminar - Internationale Beziehungen: Global Governance und Demokratie: Wer regiert die Welt? Akteure und Prozesse globalen Regierens
Tutorium - Grundlagen der Internationalen Beziehungen: "Einführung in die Außenpolitik"
Wie schreibe ich eine politikwissenschaftliche Arbeit?
SoSe 2015Global Governance und Internationale Beziehungen: Global Governance und Demokratie: Wer regiert die Welt? Akteure und Prozesse globalen Regierens
Tutorium zur Vorlesung "Einführung in die Internationalen Beziehungen: Einführung in die Internationale Politik"
Wie schreibe ich eine politikwissenschaftliche Arbeit?
WS 2014/15Global Governance und Internationale Beziehungen: Global Governance und Demokratie: Wer regiert die Welt? Akteure und Prozesse globalen Regierens
Tutorium zur Vorlesung "Einführung in die Internationalen Beziehungen: Einführung in die Internationale Politik"
Wie schreibe ich eine politikwissenschaftliche Arbeit?
WS 2013/14Global Governance und Internationale Beziehungen: Economic Governance - Revisiting the use of conditionality by the EU, the IMF and the Worldbank
Tutorium zur Vorlesung "Einführung in die Internationalen Beziehungen: Einführung in die Außenpolitik"
Wie schreibe ich eine politikwissenschaftliche Arbeit?
SoSe 2013Einführung in die Internationalen Beziehungen: Einführung in die Internationale Politik
Global Governance und Internationale Beziehungen: Global Governance und Demokratie: Wer regiert die Welt? Akteure und Prozesse globalen Regierens
Tutorium zur Vorlesung "Einführung in die Internationalen Beziehungen: Einführung in die Internationale Politik"
Wie schreibe ich eine politikwissenschaftliche Arbeit?
WS 2012/2013Seminar Internationale Politik: Theorien der Internationalen Beziehungen (mit Simon Ruhnke)
Seminar: Global Governance und Internationale Beziehungen: Akteure und Prozesse globalen Regierens
Seminar: Techniken wissenschaftlichen Arbeitens (TWA): Wie schreibe ich eine politikwissenschaftliche Arbeit?
SoSe 2012Seminar: Global Governance und Internationale Beziehungen
Seminar: Internationale Politische Ökonomie
Seminar Internationale Politik: Theorien der Internationalen Beziehungen (mit Simon Ruhnke)
Seminar: Techniken wissenschaftlichen Arbeitens (TWA): Wie schreibe ich eine politikwissenschaftliche Arbeit?
WS 2011/2012Tutorium zur Vorlesung Einführung in die Internationalen Beziehungen: Einführung in die Außenpolitik